3 min Lesezeit

Wie viel sollte ich meinem Hund füttern?

Mikki Koot (Nährstoffexpertin für Fellnasen )
24.5.2022

Hey du! Ich bin Mikki und ich bin Ernährungsexpertin für Fellnasen bei Edgard & Cooper. Ich freue mich darauf, einige häufig gestellte Fragen zu unseren Fütterungsrichtlinien zu beantworten. So kannst du dir ganz sicher sein, wie viel du deinem Hund füttern musst, damit sein Bäuchlein glücklich ist!

Was sind Fütterungsrichtlinien?

Unsere Fütterungsrichtlinien findest du entweder auf der Rückseite unserer Verpackung oder auf unserer Website bei den jeweiligen Produkten. Sie zeigen dir, wie viel du deinem Hund füttern musst, um seinen Energiebedarf zu erfüllen.

Die Fütterungsrichtlinien in diesem Beispiel basieren auf unserem Lachs-Trockenfutterrezept und sind für ausgewachsene Hunde. Die Tabelle zeigt eine Gewichtsklasse in der ersten Spalte und einen Fütterungsbereich in der zweiten Spalte, die unterteilt ist in Nur Trockenfutter, Nur Dosen und Nur Schälchen. Wenn du deinem Hund sowohl Trocken- als auch Dosenfutter fütterst, oder Trockenfutter und Schälchen, kannst du die Menge, die dein Hund pro Tag braucht, einfach ablesen. Kinderleicht!

Entdecke unser qualitativ hochwertiges Hundefuttersortiment
Jetzt kaufen

Die Mahlzeit sieht sehr klein aus

Edgard & Cooper ist ein sehr energiedichtes Futter. Wenn du vorher energieärmeres Futter gefüttert hast, kann die Mahlzeit im Vergleich sehr klein aussehen. Ich rate dir, die Fütterungsrichtlinien auf der Verpackungsrückseite zu befolgen. Diese Richtlinien sind speziell für die enthaltene Energiemenge in dem jeweiligen Rezept berechnet. Ein weiterer Rat von mir ist, ein Body-Condition-Scoring bei deinem Hund durchzuführen. Moment, was? Das Body-Condition-Scoring ist eine großartige Methode, um festzustellen, ob dein Hund bei seinem Idealgewicht liegt oder ob er unter-/übergewichtig ist. Lies weiter, ich erkläre es dir im Folgenden 👇

Warum sind eure Richtlinien nicht nach Rassen unterteilt?

Gute Frage! Die Fütterungsrichtlinien basieren auf dem Energiebedarf des Hundes und der Energiedichte des Rezepts. Wenn wir beide Werte einbeziehen, zeigen sie dir, wie viel der Hund von dem jeweiligen Rezept fressen sollte, um seinen Energiebedarf zu erfüllen.

Der Energiebedarf eines Hundes wird mit Formeln berechnet, in denen der tägliche Energiebedarf in kcal und das Gewicht des Hundes in kg angegeben wird. Sie zeigen dir dann den erwarteten Energiebedarf deines Hundes pro Tag. Die Fütterungsrichtlinien von Edgard & Cooper basieren auf dem durchschnittlichen Energieaufwand. Aber wir alle wissen, dass nicht jeder Hund gleich gebaut ist oder das gleiche Aktivitätslevel hat. Nimm zum Beispiel Huskys oder Neufundländer. Sie sind dafür bekannt, einen Energiebedarf zu haben, der unter dem Durchschnitt liegt.

Deshalb ist es superwichtig, immer das Gewicht des Hundes im Auge zu behalten. Wenn er an Gewicht verliert, hat er womöglich einen höheren Energiebedarf als ein durchschnittlicher Hund und anders herum. Wenn dein Hund an Gewicht zunimmt, hat er wahrscheinlich einen geringeren Energiebedarf als ein durchschnittlicher Hund.

Deshalb wurde das Body-Condition-Scoring entwickelt. Es zeigt dir, ob dein Hund sein Idealgewicht hat.

Wie funktioniert das Body-Condition-Scoring?

Ich sage Hundeeltern immer, dass sie mit "ihren Augen und ihren Händen füttern" sollen. Und das aus dem Grund, dass das Idealgewicht auf dem Papier nicht unbedingt das wirkliche Idealgewicht ihres Hundes ist.

Die Tabellen für das Body-Condition-Scoring zeigen und beschreiben, wie das Idealgewicht deines Hundes aussehen und sich anfühlen sollte. Wenn dein Hund sein Idealgewicht hat, solltest du seine Rippen mit einer minimalen Fettschicht darüber fühlen können. Die Hüfte deines Hundes sollte von oben leicht zu erkennen und die Bauchfalte zu sehen sein. Ein anderer Score außer 4 oder 5 ist nicht ideal. Dies könnte ein Indikator sein, die Futtermenge deines Hundes anzupassen.

Edgard & Cooper bietet gesunde & leckere Mahlzeiten mit allen essentiellen Nährstoffen, die dein Hund braucht.
Jetzt bestellen

Entdecke unser qualitativ hochwertiges Hundefuttersortiment
Jetzt kaufen

Gefällt dir, was du siehst?

Schließe dich tausenden Hunde- und Katzeneltern in der Tierfutter-Revolution an.

Shop HundeShop Katzen

Über Edgard & Cooper

USP 1 - Joyful Pet Food

Wohlfühlfutter

Essen ist eine der einfachsten Freuden des Lebens, warum sollte man das unnötig verkomplizieren? Im Gegensatz zu anderen Tierfuttermarken behandeln wir die Zutaten, die uns die Natur gibt, mit Respekt und stellen Futter her, das natürlich und voller Geschmack ist.

Sei gut zur Natur

Unser Ziel ist es, die nachhaltigste Tierfuttermarke der Welt zu werden. Wir lieben die Natur, deshalb verpflichten wir uns, eine echte und dauerhafte Veränderung zu schaffen. Dies wollen wir erreichen, indem wir unsere Ziele wie vollständig nachhaltige Verpackungen, 100% ethische Rohstoffbeschaffung und 0% CO2-Emissionen in die Tat umsetzen.

Freunde halten zusammen

Wir spenden 1% unseres Umsatzes an die Edgard & Cooper Stiftung. Diese arbeitet mit Wohltätigkeitsorganisationen zusammen, um das Leben aller Hunde & Katzen auf der Welt nachhaltig zu verbessern.

© Edgard & Cooper